Höhere Lebensqualität mit medizinischen Cannabis-Therapien

Cannabis ist eine der ältesten Heilpflanzen der Welt und seine Wirkung als alternatives Heilmittel wird immer weiter erforscht. Die therapeutischen Eigenschaften von medizinischen Cannabis können die Lebensqualität von Menschen mit akuten und chronischen Erkrankungen verbessern.

Adven Deutschland

Wir sind europäischer Marktführer in der Herstellung und Erforschung von medizinischem Cannabis. Aufgrund unserer fundierten Kenntnisse rund um Cannabinoide-Therapien können wir Medizinern ein breites und gewissenhaft ausgewähltes Produktsortiment zur individuellen Behandlung von Patienten anbieten. Dabei liegt unser Fokus auf der Sicherstellung der medizinischen Versorgung, Aufklärung im fachlichen Rahmen und dem natürlichen Anbau unter höchstmöglichen Qualitätsstandards.

Durch eigene, EU-GMP zertifizierte Herstellstätten in Portugal und Spanien und unser globales Qualitätsmanagementsystem können wir dauerhaft höchste Qualität in jedem unserer Herstellschritte garantieren.

Javier Soto Managing Director Spain

In der medizinischen Literatur gibt es endgültige Beweise dafür, dass Arzneimittel auf Cannabisbasis in therapeutischen Bereichen wie chronische Schmerzen, Übelkeit und Erbrechen, Multiple Sklerose und Epilepsie wirksam sind.

Dr Mikael Sodergren Research Director

Adven arbeitet mit führenden Kliniken, Ärzten und Universitäten zusammen, um innovative und neue Behandlungsmöglichkeiten mit Medizinal Cannabis zu entdecken

Barbara Pacchetti Chief Scientific Officer

Anbau und Expertise

Im Zuge unseres nachhaltigen Anbaus stellen wir schon bei zahlreichen Cannabissorten Bio-Qualität sicher. All unsere Produktionsverfahren sind nach GMP-Standards zertifiziert. Damit verbriefen wir uns unter strengsten Qualitätsstandards für die gute Herstellungspraxis (Good Manufacturing Practice).

Unabhängige Kontrollen bestätigen: Unsere Produkte im Bereich der Vollspektrum-Cannabisextrakte und Blüten sind sortenrein, von höchster Qualität und fortwährend verfügbar.

Produktionsprozess

Besonders stolz sind wir darauf, dass wir – als einer der sehr wenigen Hersteller medizinischer Cannabis-Präparate – ausschließlich in Europa produzieren.

Jeder Schritt in unserem Produktionsprozess wird von Experten mit großer Sorgfalt durchgeführt und mit einem umfassenden Qualitätssicherungssystem überwacht.

So können wir höchste Qualität und Liefersicherheit gewährleisten. Von der Forschung über die Aufzucht bis hin zu Rezeptur und Auslieferung halten wir uns streng an die gültigen europäischen Standards.

Mit unserem breiten Produktsortiment in höchster Qualität werden wir den individuellen Anforderungen an wirksame Cannabis-Therapien gerecht.

Für Ärzte

Sie haben medizinisches Cannabis noch nicht verschrieben oder setzen es bereits erfolgreich ein?

Erfahren Sie von uns alles Wissenswerte zu unseren Produkten, aktuellen Studien, gesetzlichen Richtlinien und Weiterbildungs-möglichkeiten mit unserem Medical Cannabis Trainingsangebot.

Für Apotheker

Sie interessieren sich für eine zuverlässige Lieferung unserer Vollspektrum-Extrakte und Blüten und den unterschiedlichen Bestell-möglichkeiten, haben allgemeine oder spezifische Fragen zu medizinischen Cannabis oder suchen Weiterbildungs- möglichkeiten?

Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Für Patienten

Eine Therapie mit medizinischen Cannabis ist denkbar, wenn die Anwendung eine spürbar positive Einwirkung auf den Krankheitsverlauf oder auf eine Linderung schwerwiegender Symptome in Aussicht stellt.

Besprechen Sie bitte die Einzelheiten mit Ihrem behandelnden Arzt.

Forschung

Unsere Arbeit basiert auf rein wissenschaftlicher Grundlage: ob präklinische Evaluation, klinische Bewertung oder Weiterentwicklung zur Anwendung von medizinischen Cannabis-Präparaten. Um darüber hinaus höchste Prozessstandards und umfassende Qualitätskontrollen zu gewährleisten sowie neue Perspektiven zu Cannabinoiden Therapien zu eröffnen, arbeitet unser Forscherteam weltweit mit führenden Kliniken, Ärzten und Universitäten zusammen.

Nachhaltigkeit

Einer unserer Treiber ist, Vorteile zu schaffen: für Patienten, für medizinisches Personal und auch im schonenden Umgang mit lebenswichtigen Ressourcen. Wir streben danach, neben der Zukunft Cannabinoider-Therapien sinnvolle Lösungen für den Klimawandel zu gestalten. Daher achten wir bei unserer Herstellung auf den bestmöglichen Erhalt unseres Ökosystems. Schon jetzt gewährleisten wir an vielen Stellen Bio-Qualität.

Standorte

Als europäisches Unternehmen legen wir großen Wert darauf, europaweite Versorgung bei höchster Verlässlichkeit zu gewährleisten: von der Aussaat der ausgewählten Sorten (Strains) über die sorgfältige Aufzucht, Pflege und Ernte bis hin zum verantwortungsvoll erstellten Endprodukt.

Unsere Formulierungen für Extrakte entstehen in der Schweiz, wir kultivieren in Portugal und extrahieren in Spanien.

Portugal

Anbaugebiet und Kultivierungsstandort „Terra Verde“

Spanien

Forschungseinheit rund um aktive pharmazeutische Wirkstoffe in medizinischem Cannabis, nach GMP-Richtlinien zertifiziert (Good Manufacturing Practice); Extraktions- und Produktionslabor, zusätzliche FDA-Zertifizierung (Food and Drug Administration) in Aussicht.

Vereinigtes Königreich

GMP-zertifizierte Einheit für Import, Herstellung und Vertrieb; Forschungspartnerschaft mit dem Imperial College London; Vorzugsliefervertrag mit Sapphire Clinics.

Deutschland

Großhandel; Vertragsvereinbarung mit führendem pharmazeutischen Distributor.

Frankreich

Pilotprojekt „medizinisches Cannabis“

Italien

Joint Venture mit strategischem Partnerunternehmen Farmalabor, lizenzierter Importeur von medizinischem Cannabis und landesweit größter Distributor.

Schweiz

Interdisziplinäres Forschungszentrum

Bei Adven steht der Patient mit seinen individuellen Therapie Bedürfnissen im Mittelpunkt.

Karriere – Ergreifen Sie die Initiative!

Wir wollen mit unseren Produkten dazu beitragen, die Lebensqualität von Patienten zu steigern. An unsere Arbeit haben wir deshalb einen sehr hohen Anspruch. Unseren Kunden bringen wir stets ein hohes Maß an Wertschätzung und Verständnis entgegen.

Haben Sie Lust auf eine neue Herausforderung? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Anschreiben, Lebenslauf, Einsatzbereich, Stärken und Kernkompetenzen sowie einer Gehaltsvorstellung.

Falls es eine passende Stelle gibt, melden wir uns bei Ihnen!

Kontaktieren Sie uns

Kompetenzzentrum

Haben Sie eine Frage zu unseren Produkten, Weiterbildungsmöglichkeiten oder einem anderen Bereich aus unserem Unternehmen?

Kontaktieren Sie uns: Wir haben für jedes Anliegen den passenden Ansprechpartner.

Unsere Mitarbeiter freuen sich auf den Austausch mit Ihnen und helfen Ihnen gerne weiter.

Montag – Freitag
08:00 – 20:00
Samstag
09:00 – 14:00
Sonntag
Nicht besetzt

info@adven.de


Unsere Partner

Wir streben jederzeit nach der bestmöglichen Qualität für unsere Produkte. Deshalb bündeln wir unsere Kompetenzen mit denen weiterer hoch qualifizierter Spezialisten.

Mit unseren Kooperationspartnern pflegen wir starke Partnerschaften, um unsere Prozesse von der Auswahl des Saatguts bis hin zum Vertrieb optimal und zuverlässig zu gestalten.